Kurs | 29.04. – 03.05.2024

Die Bibel ins Spiel bringen

Grundformen des Bibeltheaters kennenlernen

Bibeltheater bringt biblische Texte mit einer Gruppe ins Spiel, erschließt sie kreativ und szenisch und präsentiert die Ergebnisse einer Öffentlichkeit. Erstaunlich, was dabei herauskommt: Wie lebensnah die alten Texte!

Dabei bringen die Beteiligten ihre Erfahrungen in ein Gespräch mit dem biblischen Text: Bewegen, Spielen, Gestalten finden darin ihren Platz. Aus Improvisationen entstehen Bilder und kleine Szenen. Sie ermöglichen, Schwerpunkte in den biblischen Geschichten und eigene Bezüge zu entdecken und zu befragen. Im Arbeitsprozess geht es darum, szenisches Spiel, Haltungen und Bewegungen zu präzisieren und den inhaltlichen Ausdruck zu klären und zu üben.

Dieser Kurs führt in grundlegende Schritte und Methoden des Bibeltheaters ein. Die Ansätze können unmittelbar in die eigene Gemeindepraxis übersetzt werden, wie z.B. in die Konfizeit, in die Arbeit mit dem Kirchengemeinderat oder mit Älteren.

Inhalte und Methoden

  •  Bewegung, Spiel und szenische Improvisation
  • Exegese und Körperarbeit
  • Fragestellungen biblischer Texte in Spielaufgaben übersetzen
  • Präsentationen von Szenen und Bildern in der Spielgruppe

Der Kurs ist in sich abgeschlossen und bildet zugleich die Basis für die „Qualifikation Leitung Bibeltheater“. Auf diesem Grundkurs aufbauend werden 2025 und 2026 drei Aufbaumodule angeboten.

Mehr Informationen zur gesamten Qualifikation: Bibeltheater 2024-2026
Nähere Informationen zum Bibeltheater auch unter bibeltheater.net

Leitung
  • Sindy Altenburg, Studienleiterin Pastoralkolleg Ratzeburg
  • Dr. Constantin Gröhn, Pastor , Bibeltheateranleiter, Hamburg
Zeitraum
Mo., 29.04.2024 – Fr., 03.05.2024
Zielgruppen
Diakon*innen, Ehrenamtliche, Gemeindepädagog*innen / -referent*innen, Pastor*innen
  • 3 Kern­bereiche pastoralen Handelns in der Orts­gemeinde
Status
Plätze frei

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

(Felder für notwendige Angaben sind rot gekennzeichnet.)

Ich/wir möchte/n vegetarisches Essen.
AGB*

Was ist die Summe aus 6 und 5?

Hinweise

Weitere Informationen zu Buchung, Teilnahme und Unterbringung finden Sie hier.

Information zu den Kosten