Kurs | 01. – 05.07.2024

Onboarding multiprofessionell (2. Kurs)

Ein Mutmachkurs für die Arbeit im Weinberg

Nach der Schule haben wir uns mit unserer Berufsentscheidung nahezu auf einen Arbeitgeber festgelegt. Damals vielleicht die eigene Herkunftsgemeinde vor Augen, machten wir uns auf den Weg. Nach langen Jahren nun die erste Stelle. Die ist oft ganz anders als erträumt. Die Veränderungen der kirchlichen Landschaft schreitet voran und in den Gemeinden kommen die Menschen unterschiedlich gut damit zurecht.

In diesem Kurs werden wir miteinander ins Gespräch kommen über unsere Motivation und unser Kirchenbild. Die Vorurteile gegenüber den anderen Berufsgruppen kommen zur Sprache und werden aufgelöst. Dann widmen wir uns der Realität: Wie komme ich in meine Rolle? Wo finde ich den Ort meiner Selbstwirksamkeit? Wir lernen voneinander, nehmen das Ganze in den Blick und finden eine Antwort, wohin wir uns entwickeln wollen.

Dieser Kurs richtet sich an Pastor:innen, Diakon:innen, Gemeindepädagog:innen und Kirchenmusiker:innen in den ersten Dienstjahren.
(Dieser Kurs findet 2024 zweimal statt. Die Kurse sind eigenständig.)

Inhalte und Methoden

  • Theoretische Impulse zum Organisationswissen und Gemeindeaufbau
  • Gemeinsame und binnendifferenzierte Module zu Liturgie, Konfer und Jugendarbeit
Ort
Pastoralkolleg Ratzeburg · Domhof 34 · 23909 Ratze­burg
Leitung
  • Heike Klassen, Referentin Jugendbildung, Bildungswerk Bad Segeberg
  • Dagmar Krok, Beauftragte der Nordkirche für die Berufsgruppen der gemeindebezogenen Dienste, Ludwigslust
  • Dino Steinbrink, Studienleiter Pastoralkolleg Ratzeburg
  • Annika Woydack, Landesjugendpastorin, Koppelsberg
Referent*in
  • Konja Voll, Landeskirchenmusikdirektor, Greifswald
Zeitraum
Mo., 01.07.2024 – Fr., 05.07.2024
Zielgruppen
Diakon*innen, Gemeindepädagog*innen / -referent*innen, Kirchenmusiker*innen, Pastor*innen
  • 1 Berufsbiographie und Leitungshandeln
  • 2 Ökumenische und gesell­schaftliche Dimension kirch­lichen Handelns
  • 3 Kern­bereiche pastoralen Handelns in der Orts­gemeinde
Status
Plätze frei

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

(Felder für notwendige Angaben sind rot gekennzeichnet.)

Ich/wir möchte/n vegetarisches Essen.
AGB*

Bitte addieren Sie 3 und 1.

Hinweise

Weitere Informationen zu Buchung, Teilnahme und Unterbringung finden Sie hier.

Information zu den Kosten