Kurs | 10. – 14.06.2024

Lebensmomente ins Licht stellen

Neue Kasualien – und Neues von den bereits Bekannten

Lebensgeschichten und Lebensläufe sind in Bewegung geraten – und mit ihnen die kirchlichen Kasualien, die diese Lebensgeschichten begleiten, deuten und gestalten helfen. Welche Trends zeichnen sich für Taufen und Trauungen ab, und wie lassen sich diese kreativ und angemessen aufgreifen? Was macht eine gute, hilfreiche Trauerfeier aus, und welche Beteiligungsformen haben sich dabei womöglich besser bewährt als die berühmten „paar Worte bei der Trauerfeier“? Wie feiern wir eine Transition, einen Neubeginn nach gescheiterter Partnerschaft, einen Umzug, den Abschied vom Berufsleben? Meike Barnahl, als Leiterin der Ritual- bzw. Kasualagentur „st. moment“ eine erfahrene Reiseleiterin durch die Landschaften kirchlicher Lebensbegleitung, lädt ein zu Entdeckungen und Erprobungen – in der eigenen Praxis oder auch für kommende Gelegenheiten.

Ort
Pastoralkolleg Ratzeburg · Domhof 34 · 23909 Ratze­burg
Leitung
  • Meike Barnahl, Pastorin, Leitung der Ritualagentur „st. moment“, Hamburg
  • Dr. Nicole Chibici-Revneanu, Rektorin, Pastoralkolleg Ratzeburg
Referent*in
  • Jan Keßler, Popularkirchenmusiker, Hamburg
Zeitraum
Mo., 10.06.2024 – Fr., 14.06.2024
Anmeldung bis
26.04.2024
Zielgruppen
Diakon*innen, Ehrenamtliche, Gemeindepädagog*innen / -referent*innen, Kirchenmusiker*innen, Lehrer*innen, Mitarbeitende in der kirchlichen Verwaltung, Pastor*innen, Prädikant*innen, Pröpstinnen, Pröpste, Leitende
  • 2 Ökumenische und gesell­schaftliche Dimension kirch­lichen Handelns
  • 3 Kern­bereiche pastoralen Handelns in der Orts­gemeinde
Status
Plätze frei

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

(Felder für notwendige Angaben sind rot gekennzeichnet.)

Ich/wir möchte/n vegetarisches Essen.
AGB*

Was ist die Summe aus 5 und 6?

Hinweise

Weitere Informationen zu Buchung, Teilnahme und Unterbringung finden Sie hier.

Information zu den Kosten