Kurs | 25. – 30.06.2023

Bibel, Beach und Balint

Tage pastoraler Selbstreflexion, biblischer Entdeckungen und Salutogenese am Meer in Dänemark

Lass die Inseln vor mir schweigen und die Völker sich stärken! (Jes 41,1)

Als Pastor:innen verkünden wir anderen die biblische Botschaft und finden oft selbst kaum Zeit, uns den Texten zu öffnen, dort Neues zu entdecken und die frohe Botschaft für uns zu hören.

In entspannter Atmosphäre werden wir biblische Texte gemeinsam auf uns wirken lassen, ohne etwas präsentieren zu müssen, und sie als Stärkung für das eigene Leben und Arbeiten (wieder)entdecken. Berufsalltag und unsere Rolle als Pastor:in reflektieren wir, während wir Meer, Strand, Wind und Sonne genießen. Wir versorgen uns selbst und stärken uns.

In Supervisionsrunden in der Gruppe (Balintgruppe) teilen wir Situationen und Begegnungen aus Gemeinde, Seelsorge und Schule miteinander, reflektieren sie und lernen, uns in unserer Rolle selbst besser zu leiten.

Bei Spaziergängen, Wanderungen, Baden und Entspannen am Strand werden wir mit Kolleg:innen die Gemeinschaft genießen, gemeinsam kochen und feiern.

Raum und Zeit für Einzelsupervision und Seelsorge und persönliche Anliegen stellen die Leiter zur Verfügung.

Unterbringung in Doppelzimmern; Selbstversorgerhaus.

Digitales Vortreffen: Ende März 2023

Ort
Blåvand, Dänemark
Leitung
  • Dino Steinbrink, Studienleiter Pastoralkolleg Ratzburg
Referent*in
  • Krischan Heinemann, Pastor, Pastoralpsychologe / Supervisor und Leiter des Beratungs- und Seelsorgezentrums der Hauptkirche St. Petri Hamburg
Beitrag
ca. 570 € (Eigenanreise)
Zeitraum
So., 25.06.2023 – Fr., 30.06.2023
Anmeldung bis
15.03.2023
Zielgruppe
Pastor*innen
  • 1 Berufsbiographie und Leitungshandeln
Status
Plätze frei

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

(Felder für notwendige Angaben sind rot gekennzeichnet.)

Ich/wir möchte/n vegetarisches Essen.
AGB*

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.

Hinweise

Weitere Informationen zu Buchung, Teilnahme, Unterbringung und Kosten finden Sie hier.