ARCHIV · Kurs | 12. – 15.09.2022

DayWalks

Anders in der Natur unterwegs – dem begegnen, was dich bewegt

Mit deinem persönlichen oder beruflichen Anliegen einfach mal raus. Zwei Tage nur für dich, deine Lebensthemen und die Natur. Das sind die DayWalks – aus der Tradition des Vision-Quest: Innere Gespräche im Spiegel der Natur. Raus aus dem Kopf, rein ins Herz! Gib Deiner Seele die Chance, Dir Antworten zu zeigen. Lass Dir von der Natur Deine Innenwelt aufschließen.

Was sonst im Alltag untergeht, gewinnt hier Raum. Im Dialog mit der Natur entstehen Bilder und Perspektiven. Abends wird das Erlebte mit der Gruppe geteilt und durch zwei Coaches gespiegelt.

Die DayWalks eignen sich für Zeiten des Übergangs und des Neu-Ausrichtens. Sie lassen uns die Ritualgestaltung und das „Buch der Natur“ neu entdecken – und die eigene Spiritualität außerhalb von Mauern.

Inhalte und Methoden

  • Grundlagen: Visionssuche und Übergangsritual
  • Intent: mein Anliegen für unterwegs formulieren
  • DayWalks: anders unterwegs in der Natur
  • Eigene Einsichten vertiefen: das Erlebte in der Gruppe teilen
  • Theologische Reflexion: Schöpfungsglaube und neue Rituale
Ort
Seminar- und Gästehaus Zeit.Raum · Bahnhofstr. 19 · 21379 Boltersen
Leitung
  • Annebärbel Claussen, Pastorin i. R., Supervisorin und Vision-Quest-Guide, Lauenburg, Lauenburg
  • Bernd Soltau, Pastor, Organisationsentwickler, Supervisor und Vision-Quest-Guide, Hamburg
  • Dr. Martin Zerrath, Studienleiter Pastoralkolleg Ratzeburg
Referent*in
  • Sindy Altenburg, Studienleiterin Pastoralkolleg Ratzeburg
Beitrag
ca. 280 €
Zeitraum
Mo., 12.09.2022 – Do., 15.09.2022
Zielgruppen
Gemeindepädagog:innen / -referent:innen, Kirchenmusiker:innen, Pastor:innen
  • 1 Berufsbiographie und Leitungshandeln
  • 3 Kern­bereiche pastoralen Handelns in der Orts­gemeinde